08133 - 444210   info@tell-immobilien.de

Wohnhaus mit 3 Wohnungen in bester Lage von Gmunden am Traunsee, nur 50 Meter zur Uferpromenade

Wohnhaus mit 3 Wohnungen in bester Lage von Gmunden am Traunsee, nur 50 Meter zur Uferpromenade

4810 Gmunden

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Bernhard Umstädter
  • Firma
    tell immobilien e.K.
  • Adresse
    Am Pfanderling 54
    85778 Haimhausen
  • E-Mail Zentrale
    info@tell-immobilien.de
  • E-Mail Direkt
    info@tell-immobilien.de
  • Tel. Zentrale
    +49 8133 444210
  • Tel. Durchwahl
    +49 8133 444210
  • Mobil
    +49 172 8460088
  • Fax
    +49 8133 4442129
  • zum Kontaktformular

Objektdaten

  • Objekt ID
    06462
  • Etagenanzahl im Haus
    3
  • Wohnfläche
    160 m²
  • Grundstücksfläche
    292 m²
  • Nutzfläche
    25 m²
  • Gesamtfläche
    185 m²
  • Vermietbare Fläche
    185 m²
  • Teilbar ab
    160 m²
  • Stellplätze
    2
  • Zimmeranzahl
    5
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    3
  • Balkone
    2
  • Terrassen
    1
  • Befeuerung
    Gasheizung, Solarwärme, Zentralheizung
  • Entfernungen
    Grundschule: 800 km
    Gymnasium: 1 km
    Flughafen: 70 km
    Einkaufsmöglichkeiten: 1 km
  • Baujahr
    1910
  • Zustand
    Modernisiert
  • Adresse
    4810 Gmunden
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Kaufpreis
    585.000 EUR
  • Stellplatz-Kaufpreis
    6.500 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Balkon
  • Carport
  • Dielenboden
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Gasheizung
  • Gehobene Ausstattung
  • Laminat
  • Parkett
  • Solarwärme
  • Tageslichtbad
  • Terrasse
  • Zentralheizung

Energieverbrauchsausweis

  • Baujahr
    1910
  • Gültig bis
    03.10.2029
  • Befeuerungsart
    Gasheizung, Solarwärme, Zentralheizung
  • Energie­effizienz­klasse
    E
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    176,00 kWh/(m²·a)
  • Mit Warmwasser
    ja

Objektbeschreibung

Beschreibung

Das Haus, das wir Ihnen mit diesem Exposé präsentieren, ist ein besonderes Schmuckstück, sowohl hinsichtlich der Lage als auch im Hinblick auf die gelungene Architektur und die hochwertige und geschmackvolle Ausstattung.
Das Anfang des letzten Jahrhunderts (die exakte Jahreszahl lässt sich nicht genau sagen) in solider massiver Bauweise errichtete 3-geschossige Haus wartet mit einer Wohnfläche von ca. 160 m² auf.
Das Haus hat auf jeder Etage eine separat zugängliche Wohnung:
Die Wohnung im Erdgeschoss hat einen direkten Zugang von der Straße aus, und einen Ausgang zum Garten auf der Nordwestseite des Hauses, also sehr schön in den Spätnachmittags- und Abendstunden.
Die Wohnung im 1. Obergeschoss hat einen gut nutzbaren Südbalkon, und die Wohnung im Dachgeschoss (eine sehr großzügige Einzimmer-Wohnung) hat eine charmante, kaum einsehbare Dachterrasse nach Süden, mit Blick auf den Traunsee und das umliegende Gebirge.
Noch ein paar Fakten und technische Details:
Große Umbauarbeiten und Erneuerungen fanden statt in den Jahren:
1997 bis 2000: Anschluss an den Kanal, Wasser, Gas, Elektro, Garten, Carport, Dachstuhl und Dach, Solaranlage, Dachgeschossausbau, Bad im 1. Obergeschoss;
2000: Küche im Dachgeschoss;
2002: Ausbau der Wohnung im Erdgeschoss zur als Ferienwohnung nutzbaren Wohnung;
2012 und 2013: 1. Obergeschoss Verlegung von Eichenparkett auf Fichte und Korkunterlage, Küche (zugehörige Elektroinstallation neu)
2013: neue Fenster im Dachgeschoss (Fichte 3-fach verglast, außen alu-armiert), Rollläden (zur Terrasse elektrisch), Holzbalkon gestrichen.
Noch besonders erwähnenswert finden wir, da Parkmöglichkeiten in der Umgebung eher rar sind:
Massiv gebauter und sehr hoher Carport für 2 Pkw plus eine Abstellkammer, in der Wasser- und Elektroanschlussmöglichkeiten vorhanden sind;
2 Gehminuten zur kürzlich erst modernisierten Straßenbahn, die in westlicher Richtung zum Bahnhof Gmunden (ÖBB) fährt, in der anderen Richtung bis Vorchdorf;
3 Gehminuten zum Badeplatz am See;
6 Gehminuten ins Zentrum;
10 Gehminuten zum Schloss Ort und zum Toskana-Park.
Bitte sehen Sie zur Ausstattung und Aufteilung unsere Bilder und Grundrisse im Exposé.
Der Energieausweis vom 04.10.2019 nennt einen Heizwärmebedarf (HWB) von 176 kWh/m² im Jahr;
Der Gesamtenergieeffizienzfaktor (fGEE) beträgt 2,72; die Klasse ist 'E'.
Das Haus ist bereits frei, so dass Sie, nach Abwicklung der notariellen Angelegenheiten, das Frühjahr 2020 bereits hier genießen können!
Für weitere Informationen und/oder eine Besichtigung stehen wir Ihnen nach Absprache gerne zur Verfügung, auch am Wochenende.

Lage

Die Bezirkshauptstadt Gmunden mit ca. 13.000 Einwohnern ist eine moderne Wirtschafts- und Industriestadt mit regem Tourismus und Kongressbetrieb.
Die Industrialisierung Gmundens begann bereits mit der Eröffnung der Kammgarnspinnerei 'Theresienthal an der Traun im Jahr 1822. Auch die verkehrsmäßige Erschließung setzte bereits im 19. Jahrhundert ein. Diese erlebte mit der 1839 eröffneten Dampfschifffahrt, bis heute als Traunsee-Schifffahrt erhalten, mit dem Betrieb der Pferdeeisenbahn von Gmunden nach Budweis von 1836 bis 1856 und mit dem 1877 eröffneten Bahnanschluss von Attnang-Puchheim nach Stainach-Irdning einen vorläufigen Höhepunkt. Die dezentrale Lage des neuen Gmundner Bahnhofes führte in den Jahren 1893 und 1894 zur Errichtung der elektrischen Gmundner Straßenbahn durch die Firma Stern&Hafferl, die auch heute noch eine nicht wegzudenkende touristische Attraktion darstellt und den Rudolfsbahnhof mit dem Stadtinneren verbindet, und darüber hinaus bis Vorchdorf fährt.
In den Jahren 1967 bis 1972 wurde in der Miller-von-Aichholz-Straße das neue Gmundner Krankenhaus errichtet. Im gleichen Jahr erfolgte auch der Baubeginn für das Traunkraftwerk in Gmunden und wurde die Umfahrung "Gmunden-West" ihrer Bestimmung übergeben.
1978 begann man auf der Halbinsel Toscana mit den Bauarbeiten für ein modernes Kongress-zentrum, das im Jahr 1982 eröffnet wurde und heute als beliebtes Kongress- und Veranstaltungs-zentrum viele Besucher nach Gmunden holt.
Gmunden wird auch oft als 'Keramikstadt' bezeichnet, es zählt zu Europas Keramikzentren und steht gleichrangig mit Orten wie das italienische Faenza, das deutsche Selb oder das französische Limoges. Mit der "Gmundner Keramik" besitzt Gmunden auch den größten mitteleuropäischen Produzenten hochwertiger Gebrauchskeramik. Idealer Austragungsort also für ein international besetztes Keramik-Symposium, sowie den jährlich im August stattfindenden internationalen Töpfer-markt; beide tragen wesentlich zur Positionierung Gmundens als Keramikstadt bei.
Aber auch die globale Lage in Österreich ist hervorragend: so erreichen Sie mit dem Auto Linz und Salzburg nach ca. 80 km bzw. ca. 50 Minuten, Wels nach ca. 50 km / 40 Minuten, Wien und München nach jeweils ca. 2,5 Stunden.
Dieses sehr charmante Anwesen befindet sich in einer 1A-Lage, nur 50 Meter von der Uferpromenade (Esplanade) entfernt, zum Stadtplatz am Rathaus sind es nur 5 Gehminuten.

Ausstattung

Große Erneuerungen fanden statt in den Jahren:
1997 bis 2000: Anschluss an den Kanal, Wasser, Gasanschluss und Erneuerung der Heizanlage, Elektro, Garten, Carport, Dachstuhl und Dach, Solaranlage, Dachgeschossausbau, Bad im 1. Obergeschoss;
2000: Einbau der Küche im Dachgeschoss;
2002: Ausbau der Wohnung im Erdgeschoss zu einer als Ferienwohnung separat nutzbaren Wohnung;
2012 und 2013: 1. Obergeschoss Verlegung von Eichenparkett auf Fichte und Korkunterlage, Küche (zugehörige Elektroinstallation neu);
2013: neue Fenster im Dachgeschoss (Fichte 3-fach verglast, außen alu-armiert), Rollläden (zur Terrasse elektrisch), Holzbalkon gestrichen.
Besonders hervorheben möchten wir, da Parkmöglichkeiten in der Umgebung eher rar sind, den massiv gebauten und sehr hohen Carport für 2 Pkw plus einen Abstellraum, in dem Wasser- und Elektroanschlussmöglichkeit vorhanden ist;
Bitte sehen Sie zu weiteren Ausstattungsdetails unsere Fotos im Exposé.

Sonstige Informationen

Der Kaufpreis für das Haus beträgt EUR 585.000,- plus EUR 13.000,- für die beiden Stellplätze, Gesamtkaufpreis EUR 598.000,-
Der Verkauf dieser Immobilie erfolgt ohne zusätzliche Käuferprovision

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen...

Direktanfrage